Menu

à la carte

SPEISEKARTE

 

Die Speisekarte

Entdecken

 

Download Menu

Alle Preise sind in EUR und inkl. MwSt.

ALLERGENE
a) Glutenhaltiges Getreide (Weizen), b) Krebstiere, c) Eier, d) Fisch, e) Erdnüsse, f) Soja, g) Milch, h) Schalenfrüchte (Mandel1, Cashew2),i) Sellerie, j) Senf, k) Sesamsamen, l) Lupine, m) Weichtiere, n) Schwefeldioxid und Sulfid

ZUSATZSTOFFE
01) mit Farbstoff

undefinedundefined

 

Indische

Küche

Unsere Speisen decken die interessante Vielfalt der indischen Küche ab. Wir bieten die gehaltvolle nordindische Küche, die auch oft als „Mouglai-Küche“ bezeichnet wird. Die feinen „Makhni“ – und „Korma“- Gerichte sind gute Beispiele dafür.

Eine Besonderheit der nordindischen Küche sind die „Tandoori“-Gerichte, die Sie bei unseren ausgesuchten Tandoori-Angeboten finden. Im Kontrast dazu steht die scharfe südindische Küche.

Die südindischen Currys sind normalerweise schärfer als die nordindischen – zum Beispiel „Madras Curry“. Die Bezeichnung „Curry“ stammt von dem südindischen Wort „Kari“, welches übersetzt „Sauce“ bedeutet. Kari besteht aus zahlreichen exotischen Gewürzen.

Auch aus West – und Ostindien bieten wir Ihnen eine Vielzahl von typischen Speisen. „Vindaloo“ (mariniert in Gewürzen) ist zum Beispiel eine bekannte westindische Zubereitungsart, die Sie in unserem Angebot finden.

 

 

 

 

© restaurant-narasinga.de

Große Nachtischplatte

© restaurant-narasinga.de

Calamari mit Auberginen Curry

© restaurant-narasinga.de

 

 

 

 

© restaurant-narasinga.de

© restaurant-narasinga

© restaurant-narasinga

© restaurant-narasinga

_DSC6863_web

© restaurant-narasinga